Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Symposium Große Beutegreifer

Schriftenreihe des Landesjagdverbandes Bayern e.V. Band 23

Inhalt / Vorwort

Fachbeiträge

Wolfsmanagement in Deutschlands Nachbarländern – Können wir daraus lernen?
Dr. Axel Heider

Erfolgsstory und Herausforderung für den Naturschutz – Die Rückkehr von Wolf und Luchs
Prof. Dr. Beate Jessel, Annika Tiesmeyer, Katharina Steyer und Dr. Sandra Balzer

Monitoring und Management von Luchs und Wolf in Bayern
Claus Kumutat

Die Rückkehr großer Beutegreifer nach Mitteleuropa: Eckpunkte für ein tragfähiges Managementkonzept
Prof. Dr. Dr. Sven Herzog

Grundlagen für Schutz und Management der Luchspopulation im Böhmerwaldökosystem
PD Dr. Marco Heurich

Die Entwicklung der Harzer Luchspopulation
Ole Anders

Management plan for eurasian lynx, grey wolf and brown bear in the Czech Republic
Jaroslav Cervený

Die pragmatische Schutzstrategie der Schweiz im Umgang mit dem Wolf – ein aktueller Überblick
Dr. phil. nat. Reinhard Schnidrig

Der Luchs im Staatswald Bodenmais – 22 Jahre miteinander jagen
Jürgen Völkl

Polizeiliche Handlungsfelder im Zusammenhang mit der illegalen Tötung von Wildtieren
Manfred Jahn

20 Jahre Erfahrungen der bayerischen Jäger mit dem Luchsmanagement
Eric Imm

Wild, Wolf und Jäger – rasante Entwicklungen in Niedersachsen – ein jagdpraktischer Beitrag
Peter Pabel

Das Management von großen Beutegreifern in Schweden
Dr. Michael Schneider

Wolves in Europe - distribution, status and conservation problems
Henryk Okarma

Schlussworte
Richard Hoffmann

Positionspapier zum Wolf
Landesjagdverband Bayern


↑ nach oben ↑