Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

11.01.2019

Bergwild in Not

Wildtiere in den bayerischen Bergen sind den Schneemassen ausgeliefert; Bayerischer Jagdverband appelliert an die Politik, jetzt Artenschutz ernst zu nehmen und fordert Taten statt Worte; Jagd muss jetzt bedingungslos eingestellt werden [mehr]


10.01.2019

Rettet die Bienen, Volksbegehren Artenvielfalt – warum der BJV nicht mitmacht.

Die Idee ist gut und richtig – Doch die geplante Gesetzesänderung ist fatal – Persönliche Entscheidung treffen[mehr]


10.01.2019

Wildtiere im Tiefschnee

Tiefschnee und eisiger Wind machen auch den Wildtieren zu schaffen; Bayerischer Jagdverband bittet Wintersportler und Spaziergänge um Rücksicht auf Wildtiere[mehr]


20.12.2018

Neues Verpackungsgesetz - Gelegentliche Wildbretabgabe nicht betroffen

Zum 01. Januar 2019 wird die bisher geltende Verpackungsverordnung durch das so genannte Verpackungsgesetz abgelöst. Ändert sich dadurch etwas für die Jäger, wenn sie zum Beispiel zerwirktes Wildbret in der Vakuumverpackung abgeben? BJV-Justiziar Dr. Peter Greeske erläutert im Folgenden die Auswirkungen.[mehr]


19.12.2018

Messe JAGEN UND FISCHEN vom 17.-20. Januar 2019 in Augsburg

Volltreffer landen im Messe-Revier Augsburg! Die JAGEN UND FISCHEN ist Süddeutschlands beliebteste Messe für Jäger, Fischer, Sportschützen, Bogenschützen und Naturliebhaber. Besuchen Sie den BJV in Halle 4 Stand Nr. 115![mehr]


13.12.2018

Vielerorts Wald und Wild im Einklang

Ergebnis zeigt großen Einsatz von Jägern Waldbesitzern und Forstleuten, viele grüne Hegegemeinschaften bestimmen das Bild. [mehr]


11.12.2018

Das Vegetationsgutachten – mehr Sachverstand, weniger Ideologie

Für BJV ist ein durchmischter Wald die beste Lebensgrundlage für das heimische Wild[mehr]


Aufgeschnappt – Aktuelle Audio- und Videobeiträge

10.01.2019

BR: Wildtiere in Nöten - Skitouren in der Nacht

Skifahren bei Flutlicht ist für viele ein ganz besonderes Vergnügen. Aber auch abseits der Pisten sind immer mehr Skifahrer unterwegs - auf nächtlichen Skitouren - und schrecken Wildtiere auf. Am Kolbensattel wird nun darauf entsprechend reagiert.[mehr]


22.10.2018

Heimatrauschen: Jungjäger im Aufschwung

BR-Bericht in Heimatrauschen vom 19.10. - Die Jagd wird immer jünger und weiblicher - das bestätigt auch der Bayerische Jagdverband. Lisa Müller aus Bad Neustadt an der Saale ist mit ihren 29 Jahren Hobbyjägerin und Bayerische Jagdkönigin. Ihre Botschaft: Jagd ist nicht schick oder cool, es ist nachhaltiger Umgang mit Natur- und...[mehr]


15.08.2018

Afrikanische Schweinepest - wie verhalte ich mich richtig?

Die EFSA - Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit - gibt praktische Tipps zur Vorbeugung gegen die ASP in ihrem Erklärvideo (Video in Englisch)[mehr]



↑ nach oben ↑