„Kletterer für Kletterer“

Die Gams ist wertvoll. Sie ist Teil unserer bayerischen Kulturlandschaft, eine faszinierende Wildart, selten geworden, auf der Vorwarnliste der Roten Liste geführt. Sie ist das Wahrzeichen unserer bayerischen Alpen und Teil unserer Kultur. Früher ist man der Gams überall begegnet, doch heute wird sie immer seltener. Den bayerischen Jägern liegt die Gams am Herzen. Wir wollen, dass es ihr gut geht. Für einen stabilen, gesunden Wildbestand und um die langfristige Erhaltung dieser Wildart zu garantieren.

Der Bayerische Jagdverband möchte der Gams Gutes tun. Dabei hilft uns auch der passionierte und bekannte Kletterer und Jäger Tom Huber. Als Alpenkletterer ist unser Botschafter für die Gams. Tun Sie es ihm Gleich und werden Sie Pate!

Nur durch die Unterstützung von leidenschaftlichen Gams-Enthusiasten schaffen wir es, diese so faszinierenden Alpenkletterer zu erhalten.

Ihre Spende zur Übernahme einer symbolischen Gamspatenschaft wird zu 100% für Maßnahmen zum Wohle des Gamswildes im bayerischen Alpenraum verwendet, und zwar sollen diese Mittel das Kapital abdecken, das nicht durch öffentliche Gelder finanziert werden kann.

Diese können zum Beispiel sein:

  • Gezielte Lebensraumverbesserungen für das Gamswild auf der Basis von Forschungsergebnissen
  • Unterstützung von Tourismus- und Naturschutzverbänden bei der Finanzierung ihrer Maßnahmen zum Wohle dieser Wildart
  • Finanzierung von geführten Gamswanderungen für die Bevölkerung, um Gamswild erlebbar zu machen
  • Besucherlenkungsmaßnahmen um der Bevölkerung eine schonende und naturverträgliche Nutzung der Natur zu ermöglichen ohne die Gams weiter zu gefährden.

Dabei wird jedes Projekt und die Vergabe der Spendenbeträge vom Bayerischen Jagdverband e.V. nach Einholen des Rates einschlägiger Fachgremien diskutiert und beschlossen. Die Verwendung der Spendengelder aus dem Projekt wird nachgehalten und ist jederzeit öffentlich einsehbar.  

Sie können das Spendenportal betterplace.org nutzen.

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Alternativ können Sie auch “klassisch” via Überweisung spenden.

Empfänger: Landesjagdverband Bayern e.V.

IBAN: DE36 7025 0150 0029 6874 15

BIC: BYLADEM1KMS

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg

Stichwort: Gamspatenschaft