„Kleine Flächen sinnvoll nutzen“ – Seminar BJV-JF Arbeitskreis Mittelfranken

Um „Leckerbissen“ für Vögel, Bienen und Niederwild ging es bei einem Treffen des JF-Arbeitskreis Mittelfranken. Die Kräuter- und Pflanzenfachfrau Beate Herrmann aus dem Landkreis Roth gab viele wertvolle Tipps zum Thema: „Kleine Flächen sinnvoll nutzen“, die leicht umzusetzen sind. Wir versuchen’s, denn einige der empfohlenen  Pflanzen können noch im Herbst ausgesät bzw. gepflanzt  werden.

H. Weißmann

Bildergalerie

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter Kontaktieren Sie uns Junge Jäger auf Instagramm