Der Bayerische Jagdverband prämiert wieder Jagdgenossenschaften! Bewerben Sie sich für Ihre Jagdgenossenschaft jetzt.

Bereits vier Mal wurden vom Bayerischen Jagdverband Jagdgenossenschaften für ihre herausragende Zusammenarbeit mit den Jagdpächtern sowie ihr besonderes Engagement in den Bereichen Reviergestaltung, Öffentlichkeitsarbeit und Förderung der Gemeinschaft der Revierinhaber mit der Medaille „Naturerbe Bayern“ in Bronze ausgezeichnet.

Aufgrund des großen Erfolgs möchte der Bayerische Jagdverband weitere Jagdgenossenschaften prämieren. Eine sachkundige Jury wird die eingegangenen Bewerbungen bewerten.

Die Bewerbungsformulare können am Ende dieser Nachricht heruntergeladen werden. Als Jagdpächter und Bewerber senden Sie diese bitte ausgefüllt postalisch oder per Mail bis zum 14. Februar 2020 an den Bayerischen Jagdverband, Hohenlindnerstr. 12, 85622 Feldkirchen, z.H. Frau Carla Thamm oder carla.thamm@jagd-bayern.de zurück.

Deckblatt mit Bewerbungszeitraum (PDF-Datei)

Bewertungskriterien zur Förderung der Gemeinschaft Revierinhaber – Jagdgenossenschaft (PDF-Datei)

Bewertungskriterien zur Reviergestaltung (PDF-Datei)

Bewertungskriterien zur Öffentlichkeitsarbeit (PDF-Datei)

 

 

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter Kontaktieren Sie uns Junge Jäger auf Instagramm