Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Nachrichten des Bayerischen Jagdverbandes e.V.

20.06.2018

Faszination Jagd - Rehwildjagd in Bayern

Der neue Imagefilm ist online! Was die Jägerinnen und Jäger in Bayern in ihrem Innersten bewegt und zusammenhält: die Liebe zur Natur, die Hege des Wildes, der Naturschutz und nicht zuletzt der enge Zusammenhalt. Jagd ist eine...[mehr]


19.06.2018

Tierschutz geht uns alle an – Moderne Technik hilft Tierleben retten

Der Bayerische Jagdverband holt Wissenschaftler, Landmaschinenhersteller und Landtechnik-Nutzer an einen Tisch. [mehr]


19.06.2018

Internationale Kontakte knüpfen und nutzen

Seit langem pflegt der Bayerische Jagdverband (BJV) engen Kontakt mit den Partner-Verbänden in Tirol und Südtirol. Denn die Jagdverbände im Alpenraum haben viele gemeinsame Themen. [mehr]


14.06.2018

Dabei sein ist alles – Der 30. Bayerische Landesbläserwettbewerb 2018

Im Spitalhof in Dinkelsbühl präsentieren 53 Bläsergruppen aus ganz Bayern ihr musikalisches Können

Dinkelsbühl steht heuer ganz im Zeichen der Jagdkultur. Hunderte von Bläserinnen und Bläser kommen am 23. Juni in die mittelfränkische Stadt und stellen sich dem Wettbewerb. [mehr]


14.06.2018

Wilde Tiere in der Stadt - BJV und bayerische Abgeordnete auf Spurensuche im Englischen Garten

Meinungsaustausch mit Abgeordneten in der „Wildnis Englischer Garten“Die Großstadt bietet oft bessere Lebensräume als intensiv genutzte Ackerflächen.[mehr]


08.06.2018

Ganz schön cool – wie Tiere die aktuelle Hitzewelle überstehen

Die meisten Wildtiere können nicht schwitzen. Um bei der Affenhitze einen kühlen Kopf zu behalten, nutzen sie clevere Strategien.[mehr]


01.06.2018

Hasenpest – Vorsicht ja, aber kein Grund zur Panik

Die Hasenpest, manchmal auch Nasenpest genannt, wird in unregelmäßigen Abständen immer wieder nachgewiesen. Auch der Mensch kann erkranken, Hygienemaßnahmen mindern jedoch das Risiko der Ansteckung.[mehr]


23.05.2018

Fernöstlicher Dialog

Eine chinesische Delegation besucht die Landesjagdschule[mehr]


23.05.2018

So engagieren sich bayerische Jäger für mehr Artenvielfalt

Blühende Wiesen im Revier, viele Brachflächen, Biotope für Kiebitz, Feldlerche und Eisvogel, Hecken und optimale Lebensräume für Hase, Rebhuhn und Fasan, für Wildbienen und Schmetterlinge.[mehr]


18.05.2018

Jagdzeit ist Grillzeit in Bayern: Die Saison für frisches Wildbret vom Reh hat begonnen

Feinschmecker aufgepasst: Frisches Wildbret aus der Region – Rehfleisch und Wildbret vom Schwarzwild lässt sich hervorragend grillen. Wildbret ist Natur pur.[mehr]


15.05.2018

Filmstart „Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?“

Der Dokumentarfilm „Auf der Jagd - Wem gehört die Natur?“ ist bundesweit Anfang Mai in den Kinos angelaufen. Regisseurin Alice Agneskircher zeigt in eindrucksvollen Bildern die Jagd und den Umgang mit dem Wild in unseren Wäldern...[mehr]


Treffer 1 bis 12 von 65
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-36 37-48 49-60 61-65 Nächste > Letzte >>

↑ nach oben ↑