Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Nachrichten des Bayerischen Jagdverbandes e.V.

10.05.2019

70 Jahre Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – Bayerns Jäger gratulieren

Der BJV gratuliert zu 70 Jahre Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Bayern; Wald ist wichtiger Lebensraum für unser heimisches Wild[mehr]


09.05.2019

Sie wissen, wo der Hase läuft und die Wachtel ruft?

Dann beteiligen Sie sich an der Flächendeckenden Erfassung – Es kommt auf jeden Fragebogen an![mehr]


07.05.2019

Rettet die Kitze!

Wiesenmahd als Todesfalle – BJV fordert mehr Verantwortung für Wildtiere bei der Futterernte; Tipps zur Vermeidung von Wildtierverlusten; Tierrettung aus der Luft – endlich eine praxisreife Lösung[mehr]


26.04.2019

Entschädigungszahlungen Schwarzwild

So kommen Sie zur Aufwandsentschädigung für Wildschweine[mehr]


26.04.2019

BJV warnt vor Waldbrandgefahr

Der Bayerische Jagdverband sieht bei anhaltender Trockenheit große Brandgefahr und bittet Spaziergänger um besondere Vorsicht in Wald und Feld; Nicht nur Zigaretten sind gefährlich; Entwarnung: Die Wildtiere und Vögel sind leiden...[mehr]


11.04.2019

Wo gibt’s die meisten Osterhasen?

Osterhasen Hans-Glaser, piclease

Wissen, wo der Hase läuft | Die BJV-Hasenzählung zeigt: Die meisten Hasen gibt es in Niederbayern und Unterfranken | Intakter Lebensraum ist wichtig fürs Überleben[mehr]


08.04.2019

Zeichen setzen in Passau – Landesjägertag 2019

BJV – 70 Jahre Dienst für Wild und Natur | Schirmherrschaft: Bernd Sibler, Staatsminister für Wissenschaft und Kunst | Staatsministerin Michaela Kaniber, Stellvertretender Ministerpräsident Hubert Aiwanger und Staatssekretär im...[mehr]


02.04.2019

Unsere Publikation Wildtiermonitoring hat den mediaV-Award gewonnen!

Wir freuen uns sehr und bedanken uns bei der Jury ganz herzlich für die Auszeichnung! [mehr]


20.03.2019

Bezirksmeisterschaft Oberbayern

12. April, 14 Uhr, Schießanlage Unterdill/München, Meldeschluss: 16 Uhr. Anmeldung bei Beginn des Schießens.Startgeld: Langwaffe 25 €, Kurzwaffe 10 €, teilnahmeberechtigt sind alle Jagdscheininhaber, die Mitglied in einem...[mehr]


19.03.2019

Bitte nicht anfassen!

In Wiese, Feld und Wald beginnt jetzt die Brut- und Setzzeit. Der BJV appelliert an Spaziergänger und Naturfreunde, auf den Wegen zu bleiben und Jungtiere nicht anzufassen.[mehr]


19.03.2019

Wildnis mitten in München – neue Ausstellung im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum

Dem amerikanischen Wissenschaftler Aldo Leopold – Pionier des ökologischen Denkens und Begründer des Wildtiermanagements – widmet sich eine Ausstellung im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum in München [mehr]


01.03.2019

Keine guten Tage für die Gams

Die Regierung von Oberbayern hat in so genannten Schutzwald-Sanierungsgebieten die Schonzeit der dort lebenden Wildtiere erneut aufgehoben. Der Bayerische Jagdverband (BJV) sieht seine Bedenken nicht berücksichtigt und fordert...[mehr]


Treffer 1 bis 12 von 77
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-36 37-48 49-60 61-72 73-77 Nächste > Letzte >>

↑ nach oben ↑