Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

19.05.2015

Junge Jäger aus ganz Bayern beim Landestreffen

70 Jägerinnen und Jäger kamen am 9. Mai zum Landestreffen der Jungen Jäger Bayerns in Wunsiedel.


Susanne Schmid, Beauftragte für den Nachwuchs im Bayerischen Jagdverband, hatte zu dem Treffen eingeladen. Tagsüber konnten die Teilnehmer in Seminaren ihrer Wahl ihr jagdliches Wissen ausbauen. Während die einen ihren Blick dafür schärften, was beim Anschuss alles zu beachten ist, informierten sich andere über die zeitgemäße Niederwildhege und die Bewirtschaftung des Wildackers. Wie das erlegte Wild am besten zu verwerten ist stand im Seminar „Wursten und Räuchern“ auf dem Programm.

Während Blaser-Mitarbeiter Jochen Sauter die neuesten Informationen zur bleifreien Jagdmunition präsentierte, informierte Präsidiumsmitglied Susanne Schmid die Jungen Jäger aus erster Hand über wichtige Fragen der Jagdpolitik.

Die einhellige Meinung der Teilnehmer am Schluss der Veranstaltung: Wir sind beim nächsten Landestreffen wieder mit dabei!

» zur Bildergalerie



↑ nach oben ↑