Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

07.02.2019

Landesjägertag 2019 am 5./6. April in Passau BJV – 70 Jahre Dienst für Wild und Natur

Wir laden ganz herzlich alle Jägerinnen, Jäger und Interessierte zum diesjährigen Landesjägertag 2019 am 5./6. April nach Passau ein! Der Landesjägertag findet in diesem Jahr zentral an der Universität Passau statt.


Bildquelle: rudi1976/adobestock

Folgen Sie dem abwechslungsreichen Programm zu den aktuellsten Jagdthemen. Darunter fallen beispielsweise Fachvorträge und Praxisberichte über das brisante Thema Wolf und Wolfsmanagement in Bayern, die Fallenjagd, Kommunikation in Sozialen Medien, die aktuelle Rechtsprechung in Sachen Wolf, Biber & Kormoran oder effektives Reviermanagement mit BJVdigital.

Der Landesjägertag bietet einen unkomplizierten und effektiven Austausch zwischen den verschiedenen Ausschüssen, zwischen Ehrenamtlern und den Mitgliedern der Kreisgruppen. Wir freuen uns auf einen regen Austausch, auf die einmalige Gelegenheit, mit anderen Jägern viele Gespräche führen und sich vernetzen zu können. Die Diskussionen werden zu vielen fruchtbaren Impulsen für die Weiterentwicklung unseres Verbandes und der Jagd in Bayern führen.

Ihre Begleitung kann das abwechslungsreiche Begleitprogramm wahrnehmen. Passau hat viel zu bieten! Wir freuen uns auf Sie!

Der Landesjägertag 2019 auf einen Blick

5. April 2019 

• 18.00 Uhr | Landeshubertusmesse im Dom St. Stephan zu Passau

• 19.30 Uhr | Jägerabend im Restaurant „Das Oberhaus“

6. April 2019

• Ab 9.00 Uhr | Tagung der BJV-Ausschüsse und Arbeitskreise an der Universität Passau

• 13.30 Uhr | Landesversammlung

•  19.30 | Festabend in der Mensa der Universität Passau

Klicken Sie hier für das ausführliche Programm!

Stadtplan Passau & weitere Infos - Dreiflüssestadt Passau



↑ nach oben ↑