Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Jagdstrecken

Von folgenden Tierarten können Sie hier eine Übersicht der Jagdstrecken ansehen. Durch das Anklicken der Tierart können Sie den Link öffnen (PDF-Datei) 

Baummarder Dachs Dam-und Sikawild Fasan
Feldhase Fuchs Gamswild Iltis und Wiesel
Kaninchen Marderhund Muffelwild Rebhuhn
Rehwild Rotwild Schwarzwild Steinmarder
Waschbär Wildenten Wildgänse

 

Tabelle: Vergleich der Jagdstreckenentwicklung 

Tierart Strecke 2016/2017 Strecke 2017/2018 Veränderung in %
Baummarder 1.751 2.008 14,68
Dachs 18.222 19.874 9,07
Dam- und Sikawild 735 733 -0,23
Fasan 10.490 10.237 -0,24
Feldhase 59.333 53.883 -9,19
Fuchs 101.978 103.270 1,27
Gamswild 4.356 4.443 2,00
Iltis und Wiesel 1.692 1.593 -5,85
Kaninchen 7.978 3.427 -57,04
Marderhund 65 78 20,00
Muffelwild 266 196 -26,32
Rebhuhn 922 824 -10,63
Rehwild 1) 320.721 323.900 0,99
Rotwild 12.211 12.469 2,11
Schwarzwild 60.875 95.096 56,22
Steinmarder 11.917 12.468 4,62
Wildenten 79.318 71.442 -9,93
Wildgänse 10.274 10.551 2,70
1) Mittel aus der Drei-Jahres-Summe

↑ nach oben ↑