Jetzt Anträge für Aufwandsentschädigung für erlegtes Schwarzwild stellen!

Der Landesjagdverband Bayern wird auch in diesem Jahr über seine Schwarzwild-Förderstelle in Mauth, die Auszahlungen einer Aufwandsentschädigung für das Erlegen von Schwarzwild für das Jagdjahr 2019/2020 durchführen. Diese Aufwandsentschädigung gibt es für das Erlegen von Frischlingen, Überläuferbachen und Bachen, die für die Aufzucht von Jungtieren nicht notwendig sind. Bitte nutzen Sie hierzu das beiliegende Antragsformular … Jetzt Anträge für Aufwandsentschädigung für erlegtes Schwarzwild stellen! weiterlesen