2. Oberbayerischer Jägerinnenstammtisch

Mitte Dezember fand der 2. Oberbayerische Jägerinnenstammtisch in München statt. Dieses Mal trafen sich 11 Jägerinnen im Franziskaner am Nationaltheater. Hingewiesen wurde erstmals auf diesen Stammtisch in der „Jagd in Bayern“ und das blieb nicht folgenlos.

2 Jägerinnen hatten dies in unserer Jagdzeitung gelesen und sich spontan auf den Weg gemacht. Wedelnd mit dem Zeitungsausschnitt spazierte eine von ihnen durch das Lokal und fragte die Kellner, wohin sie gehen müsse. Schnell wurden wir so auf diese Jägerin aufmerksam.

Karin Gerling stellte dann die „Neuen“ den Stammtischteilnehmerinnen vor, nicht ohne den Hinweis auf das Datenschutzgesetz. Schmunzelnd wurde dies gleich als Diskussionsthema aufgegriffen, ob sich jede selbst vorstellen müsse, und, und und……
Bei allen Treffen der Jägerinnen im vergangenen Jahr sind immer wieder andere Teilnehmerinnen dabei. So geht nie der Gesprächsstoff aus. Geplaudert wurde über die zurückliegenden Veranstaltungen genauso, wie die im Jahr 2019 geplanten Termine und Messen des oberbayerischen Jägerinnenforums. Bei gutem Essen, netzwerken, kennenlernen, Jagderlebnisse austauschen, ging ein für alle Jägerinnen gelungener Abend erst nach 4 Stunden zu Ende.

Ein Beitrag von Karin Gerling

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter Kontaktieren Sie uns Junge Jäger auf Instagramm