Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Vizepräsident, S.D. Moritz Fürst zu Oettingen-Wallerstein

Anschrift: Schloss, 86745 Hohenaltheim

- Vertreter des Präsidenten und Repräsentation des BJV

- Vertreter in der „Game Conservancy Deutschland“

- Stellv. Beirat Unternehmen Bayerische Staatsforsten

- Regierungsbezirksvorsitzender von Schwaben

- 1. Vorsitzender Kreisjagdverband Nördlingen e.V. 

- Ausschussmitglied im Bayerischen Waldbesitzerverband

- Beiratsmitglied im Verband der Bayerischen Grundbesitzer

- Jagdbeirat der Regierung von Schwaben

- Mitglied im Bayerischen Bauernverband

- Förderndes Mitglied im Bund Bayerischer Berufsjäger

- Ritter der Vereinigung des Sehr edlen Ordens vom weißen Hirschen „Sancti Huberti“

- Mitglied der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

- Mitglied im Fischereiverband Schwaben

- Mitglied PEFC Deutschland e.V

- Mitglied im Naturschutzbeirat der Regierung von Schwaben

Sachgebiete

- Schießstätten

- Junge Jäger Bayern

- Leitbild

- Vegetationsgutachten

-  Kontaktpflege

zum Bayerischen Waldbesitzerverband

zum Bayerischen Grundbesitzerverband

zu Privatwaldbesitzern

zum Bauernverband

Zu betreuende Fachausschüsse

- Schieß- und Waffenwesen

- Arbeitskreis Waffenrecht und Sicherheit

- Ausbildung im Schießwesen (zusammen mit Hrn. Weißmann)

- Schwarzwild (u.a. Monitoring und Drückjagden, Vertreter von Hrn. Piening)


↑ nach oben ↑