Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Auszüge aus der JiB 7/2015

Angesprochen
Bei uns zählt Klasse statt Masse

Bayerische Akademie für Jagd und Natur
Werden Sie Pate!

Raufußhühner – aus der Sicht von Wissenschaft und Praxis
Ausschnitte aus den Fachvorträgen des Symposiums in Freyung

BJV-Niederwildprojekt
So soll der Rückgang von Hase, Fasan und Co. gestoppt werden.

Niederwildhege im Juli
Tipps aus dem BJV-Fachausschuss

Zwischenfrucht liegt voll im Trend
Der Anbau von Zwischenfrüchten hat viele Vorteile – fürs Wild und für den Landwirt.

BJV-Schwarzwildmonitoring
Wir stellen Ihnen die neuesten Entwicklungen und Möglichkeiten vor.

Schwarzwild: Nahrungsangebot und Bestandsentwicklung
Ist das Schlaraffenland Feldflur schuld am Sauenproblem? Prof. Sigmund Gärtner klärt auf.

Schussschneisen im Mais
Wie die Schwarzwildbejagung im Maisschlag möglich ist, erklärt Klaus Schmidt.

Praxistipp zur Blattjagd
Außer auf die richtigen Töne und den richtigen Zeitpunkt kommt es vor allem auf eines an: den richtigen Ort.

Landesjägertag: Berichte aus den Ausschüssen

Jagdzeiten

Politik

BJV aktuell

Angebote der BJV Service GmbH

Wildland-Stiftung Bayern

Jugendseite

Landesjagdschulen

Hundewesen

Schießwesen

Natur erleben und begreifen

Aus den Kreisgruppen


↑ nach oben ↑