Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Auszüge aus der JiB 4/2013

Angesprochen
Jetzt heißt es standhaft bleiben

Programm des Landesjägertages vom 19. bis 21. April

Zum Landesjägertag in Memmingen
Stimmkreisabgeordneter Josef Miller und Kreisgruppenvorsitzender Andreas Ruepp stellen Ihnen Stadt und Region vor.

Entkriminalisierung Rehbockabschuss
Die bayerischen Jäger lehnen die Verfügung aus dem Landwirtschaftsministerium ab – aus guten Gründen.

BJV prämierte Jagdgenossenschaften
Die Preisverleihung fand unter der Schirmherrschaft von Dr. Georg Nüßlein im „Haus der bayerischen Jäger“ statt.

Ausgezeichnet: Jagdgenossenschaft Arbing
Wir stellen Ihnen das prämierte Revier und die Zusammenarbeit von Jägern und Jagdgenossen vor Ort vor.

Zwischenfrucht noch attraktiver
Die gemeinsame Aktion von BJV und Bayerischem Bauernverband geht in eine neue Runde.Beteiligen Sie sich!

Netzwerk „Lebensraum Feldflur“
Das Projekt „Energie aus Wildpflanzen“ gibt Gas.

Hundeausbildung für die Saujagd
Manfred Lindsey hat Tipps, wie Sie Ihren Hund einarbeiten.

Tuberkulose im Allgäu
Rind oder Rotwild – wer ist schuld?

Digitales Schwarzwildmonitoring
Wir stellen die Ergebnisse des ersten Workshops vor.

Praxistipp: Nährstoffversorgung auf Wildäckern
Dr. Karl-Heinz Neuner erklärt, wie Sie Ihre Flächen mit ausreichend Natrium versorgen.

Jagdzeiten

Politik

Landesjagdschulen

BJV aktuell/Termine

BJV Service GmbH

Wildland

Jugendseite: Für Frischlinge

Hundewesen

Schießwesen

Natur erleben und begreifen

Aus den Kreisgruppen


↑ nach oben ↑