Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Auszüge aus der JiB 02/2011

Inhalt

Angesprochen

Füttern verpönt, Kulap gestrichen – gilt jetzt nur noch Kommerz vor Herz?

Einladung zum Landesjägertag

Vom 25. bis 27. März begrüßt der BJV Mitglieder und Freunde im unterfränkischen Schweinfurt.

Wildland-Stiftung Bayern

Der Stiftungsrat der Wildland startet mit einem neuen Mitglied in die zweite Amtsperiode.

Naturschutzthema 2010/2011  „Lebensraum Wald“

Schützenswerte Königskinder: Veronika Feichtinger über Ameisen - BJV-Pilotprojekt mit der Kraiburger Grundschule

Wiesenweihe in Franken

Jagd und Naturschutz kooperieren beim Schutz der seltenen Greife.

Vom Haselwild im Dreiländereck

Zusammenfassung des Fachvortrags von Dr. Wolfgang Scherzinger beim internationalen Raufußhuhnsymposium des BJV in Mauth

Rechtstipp zur Neupacht eines Reviers

Interview mit BJV-Justiziar Jürgen Wefelscheid

Jägerausbildung in den BJV-Kreisgruppen

 - Neue Ausbildungsstätte der Kreisgruppe Bamberg - Jagdkurs mit langer Tradition in Pfaffenhofen

Wissen, wie der Keiler läuft

Dr. Bartel Klein gibt in einer Serie Tipps zur Schwarzwildbewirtschaftung, Teil 1

Der Schuss auf die Sau in der Suhle

Sven Riepe berichtet anhand von Stichen von Johann Elias Ridinger über die Jagdmethoden früherer Zeiten.

Brautschau der Glattfußhühner

Wenn der Winter weicht, gehen Rebhühner auf Partnersuche. Dr. Claudia Gangl verrät mehr aus dem Eheleben dieser Kulturfolger.

Bayerns schönste Hubertusaltäre 2010

Wir präsentieren den Gewinner unseres Fotowettbewerbs und weitere schöne Einsendungen.

Schweinfurt: Von der Hirschzeit bis heute

In Vorbereitung auf den Landesjägertag gibt Dr. Erich Meidel einen Überblick über die Jagdgeschichte des Landkreises.

Jagdzeiten

Politik & Parlamente

BJV aktuell/Termine

Mondkalender

BJV Service GmbH

Landesjagdschulen

Hundewesen

Schießwesen

Natur erleben und begreifen

Aus den Kreisgruppen


↑ nach oben ↑