Informationen zum BJV-Schwarzwildmonitoring

Die Jäger des Bayerischen Jagdverbandes haben das Grundmodell „Schwarzwildschäden und Abschussstrukturen“ systematisch zu erfassen und gemeinsam auszuwerten von den klassischen Schwarzwildarbeitskreisen, wie z.B. in Bad Brückenau, Bad Kissingen, Hoher Steigerwald oder Wässernachtal übernommen.

Dieses Prinzip des jagdlichen Monitorings haben wir im Jahr 2008 mit BJV-Net auf ganz Bayern auf Hegegemeinschaftsebene ausgeweitet. Mittlerweile haben wir das Monitoring weiterentwickelt und professionalisiert. Alle Jagdreviere in Bayern können sich jetzt beteiligen. Das Ergebnis ist BJVdigital.

Momentan fußt das BJV-Schwarzwildmonitoring wie oben beschrieben auf zwei Säulen.

I. Schwarzwildmonitoring auf Revierebene:

www.bjvdigital.de 

BJVdigital ist die verbesserte Erweiterung des BJV-Schwarzwildmonitoring auf Hegegemeinschaftsebene. Hierbei können alle Jagdreviere in Bayern ihre Schwarzwilddaten (Schwarzwildsichtungen, -Erlegungen und -Schäden) selbst erfassen, verwalten und mit anderen Jägern teilen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse mit folgendem Anmeldebogen bei uns an und schicken uns diesen ausgefüllt zu.

Anmeldebogen (Der Benachrichtigungskreis ist in der Regel ihre Kreisgruppe oder der Schwarzwildarbeitskreis, sofern dieser bei uns registriert ist)

Kurzinformation

II. Schwarzwildmonitoring auf Hegegemeinschaftsebene:

www.bjv-net.de

Über BJV-Net können alle BJV-Kreisgruppen die Schwarzwildstrecken, deren Struktur und die Wildschadenszahlen aus ihren Hegegemeinschaften bei uns melden. Es ist das Vorläufermodell zu BJVdigital, kann aber noch weiter hin genutzt werden.

Rückmeldebogen

Rund ein Drittel erfasst

Hegegemeinschaften

Über folgende Datei können Sie die Nr. ihrer Hegegemeinschaft herausfinden. Bitte teilen Sie uns diese stets mit.

Bei weiteren Fragen, wenden Sie sich bitte an:

Bayerischer Jagdverband

Max Peter Graf v. Montgelas

Fachreferent für Schießwesen und Schwarzwild

Hohenlindnerstr. 12,

85622 Feldkirchen.

Tel.: 089/990234-23

E-Mail: maxpeter.montgelas@_jagd-bayern.de  

_________________________________________________________________

Schwarzwildberater in Bayern


» Schwarzwildberater in Bayern

(externer Link auf Verzeichnis als PDF-Datei)


Schwarzwildsymposium in Kloster Banz

Die Vorträge vom Schwarzwildsymposium in Kloster Banz können Sie in den unten angegebenen Links abrufen: