Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

09.03.2017

Das Ehrenamt im Landtag – Erster bayerischer Bürgerallianztag

Vertreter von mehr als 2,2 Millionen Ehrenamtlern präsentieren Abgeordneten ihre Arbeit


München, 09.März 2017 – Traditionsreiche Vereine und engagierte Mitglieder prägen die bayerische Gesellschaft. Der erste bayerische Bürgerallianztag trägt diese wichtige Arbeit nun in den Landtag. 23 Verbände und Vereine stellen den Abgeordneten ihre Arbeit vor und werben für das Ehrenamt.

Mit dabei sind Schützen und Reiter, Falkner und Musiker sowie viele andere. Bei Schman­kerln von Jägern und Fischern können die Abgeordneten die Leidenschaft der Bürger für ihre Hobbys kennen­lernen. Beim Blasrohrschießen und auf dem Kutschsimulator erleben sie diese Begeisterung aus erster Hand. Prof. Dr. Jürgen Vocke, MdL a.D., Sprecher der Bürgerallianz Bayern und Präsident des Bayerischen Jagdverbands, begrüßt die Vertreter der Verbände und freut sich über zahlreiche Besucher und Interessierte rund um das Ehrenamt in Bayern. Die Landtagspräsidentin Barbara Stamm eröffnet anschließend den ersten bayerischen Bürgerallianztag im ehemaligen Senatssaal des Maximilianeums. Die Abgeordneten aller Fraktionen haben den ganzen Tag über Gelegenheit, sich dort über die Arbeit der einzelnen Verbände zu informieren und in Gesprächen die Sorgen und Herausforderungen der Ehrenamtler zu diskutieren.

„Wir sind hier, um ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für eine lebendige bayerische Bürgergesellschaft sowie für das traditionell gute Miteinander von Staat, Politik und Ehrenamt in Bayern zu setzen“, so Prof. Dr. Jürgen Vocke, Sprecher der Bürgerallianz Bayern und Präsident des Bayerischen Jagdverbands.

Der Bürgerallianztag findet am 09. März von 09.00 bis 17.00 Uhr im Bayerischen Landtag in München statt.

Über die Bürgerallianz
Über 2,2 Millionen Mitglieder, organisiert in 23 bayerischen Traditionsverbänden – mit diesem geballten Zusammenschluss will die Bürgerallianz Bayern das Ehrenamt gegenüber der Politik und Verwaltung stärken. Die Bürgerallianz Bayern vertritt die Belange der Ehrenamtlichen gegenüber dem Gesetzgeber.

Internet: www.buergerallianz.bayern



↑ nach oben ↑