Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Kreisgruppen im Bayerischen Jagdverband e.V.

Insgesamt 160 Kreisgruppen bzw. Jägervereine sind im Landesjagdverband Bayern organisiert. Die Kreisgruppen bzw. Jägervereine leisten vielfältige Arbeit vor Ort. Die Aufgaben reichen von Biotop­maßnahmen zur Verbesserung des Lebensraumes für die freilebende Tierwelt bis zur Führung von Schulklassen durch die Reviere, um den Kindern die Zusammen­hänge zwischen Jagd- und Natur­schutz darzustellen. Der Tätigkeitsbereich der Kreisgruppen/Jägervereine umfasst auch die Aus - und Fortbildung der Jäger, die Ausbildung von Jagdhornbläsern, Durchführung von Brauch­barkeits­prüfungen für Jagdhunde und vieles mehr.

Auch Kultur und Geselligkeit werden in den Kreisgruppen/ Jägervereinen gepflegt, sodass die Tätigkeit der Vereine auch aus dem kulturellen Leben vieler Landkreise und Städte in Bayern nicht mehr wegzudenken ist.

Die Liste der einzelnen BJV-Kreisgruppen sehen Sie per Klick auf den jeweiligen Regierungsbezirk: » Oberbayern, » Niederbayern, » Oberpfalz, » Schwaben, » Oberfranken, » Mittelfranken, »  Unterfranken

Regierungsbezirke in Bayern; Klicken Sie auf den gewünschten Bezirk Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Niederbayern Schwaben Oberbayern

↑ nach oben ↑