Kreisgruppen im Bayerischen Jagdverband e.V.

Insgesamt 160 Kreisgruppen bzw. Jägervereine sind im Landesjagdverband Bayern organisiert. Die Kreisgruppen bzw. Jägervereine leisten vielfältige Arbeit vor Ort. Die Aufgaben reichen von Biotop­maßnahmen zur Verbesserung des Lebensraumes für die freilebende Tierwelt bis zur Führung von Schulklassen durch die Reviere, um den Kindern die Zusammen­hänge zwischen Jagd- und Natur­schutz darzustellen. Der Tätigkeitsbereich der Kreisgruppen/Jägervereine umfasst auch die Aus - und Fortbildung der Jäger, die Ausbildung von Jagdhornbläsern, Durchführung von Brauch­barkeits­prüfungen für Jagdhunde und vieles mehr.

Auch Kultur und Geselligkeit werden in den Kreisgruppen/ Jägervereinen gepflegt, sodass die Tätigkeit der Vereine auch aus dem kulturellen Leben vieler Landkreise und Städte in Bayern nicht mehr wegzudenken ist.

Die Liste der einzelnen BJV-Kreisgruppen sehen Sie per Klick auf den jeweiligen Regierungsbezirk: » Oberbayern, » Niederbayern, » Oberpfalz, » Schwaben, » Oberfranken, » Mittelfranken, »  Unterfranken

Regierungsbezirke in Bayern; Klicken Sie auf den gewünschten Bezirk Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Niederbayern Schwaben Oberbayern