Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Jagd in Bayern, die monatliche Mitglieder-Zeitschrift des Bayerischen Jagdverbandes

Auszüge aus der JiB 7/2016

Angesprochen
Das Zusammenspiel der Jagdhornbläser als Vorbild

BJV-Wildtiermonitoring: Sie sind am Zug!

BJV-Tipp zur Schadensverhütung

Landesbläserwettbewerb: Goldrausch in Erding

Praxistipp Schwarzwildjagd: Seien Sie unberechenbar!
Dr. Bartel Klein erklärt, wie Sie die vorsichtigen Sauen überlisten.

Aus den Regionen: Wie Neu-Ulm und Ulm kooperieren

BJVdigital: Sie fragen, wir antworten!

Praxistipp: Feldhühner sauber füttern
Dr. Josef Bauer zur Hygiene von Körnerfütterungen für Fasan & Co.

Landesjägertag: Berichte aus den Ausschüssen

Im Handumdrehen eingegraben
Alexander Popanz zeigt Schritt für Schritt den Kunstbau für jedermann.

Gedanken zu Natur und Ethik
Auftakt einer Kolumne von Prof. Dr. mult. Helmut Zöpfl

Zur Rehbrunft: Dem Bock ein Wohnzimmer bereiten
Hermann Manzenberger über brave Böcke und ihre Schmalrehe

Praxistipp Wildrezept: „Rehlein aus dem Rauch“
Ein Sommerbraten aus dem Smoker von Reinhold Winterl

Vom Junghund zum Saujäger, Teil 3
Der Jagdterrier „Adi“ wird auf Schussfestigkeit geprüft.

Schießstände in Bayern
Schießanlage „Am Peterswöhrd“ in Straubing  

Jagdzeiten

Politik

BJV aktuell mit Mondkalender

Angebote der BJV Service GmbH

Jugendseite „Für Frischlinge“

Wildland-Stiftung Bayern

Landesjagdschule

Schießwesen

Natur erleben und begreifen

Hundewesen

Aus den Kreisgruppen


↑ nach oben ↑