Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Auszüge aus der JiB 11/2017

Angesprochen
Wir wollen Geradlinigkeit für unsere waidgerechte Jagd

Falknerei – die außergewöhnliche Jagd
- Untrennbar mit dem Kulturgut Falknerei verknüpft sind die Beutetierarten, wie das seltener werdende Rebhuhn, an dessen Erhalt deshalb Falkner wie Jäger ein Interesse haben, wie Elisabeth Leix schildert.
- Katharina Weinberger erzählt von der Beizjagd an einem ungewöhnlichen Ort: der Bayernkaserne in München, einer Erstaufnahmestation für Flüchtlinge.

Messe „Jagd, Fisch & Natur“: Aushängeschild der Jagd
Rund 70.000 Besucher, darunter viele Nichtjäger, sahen sich in Landshut Jagdhornbläser, Hunde- und Greifvogelvorführungen sowie das facettenreiche Ausstellerangebot an.

BJVdigital: die digitale Streckenliste ist da
Auf der Anwenderkonferenz anlässlich der Messe „Jagd, Fisch und Natur“ wurde das neue Werkzeug vorgestellt.

Zweiter BJV-Schul-Umweltpreis ging nach Ochsenfurt
Hier wurde zum ersten Mal eine Realschule ausgezeichnet.

Machen Sie mit beim Nissan BJV Reviercup!

Zum Hubertustag: Wie waidgerecht jagen wir?
- Prof. Dr. Hans-Dieter Pfannenstiel kommentiert aus wildbiologischer Sicht die Drückjagd von Edelmannsberg und die Bedeutung der Rehwildabschusspläne.
- Anlässlich der Vorgänge von Edelmannsberg im Januar 2017 hat sich Forstamtsrat a. D. Rainer Grüter Gedanken zur Rehwildjagd gemacht.
- Nicht nur Schalenwild verdient Respekt und Tierschutz: Dr. Claudia Gangl lenkt den Blick auf unseren Umgang mit Beutegreifern.
- Helmut Zöpfl erinnert zu Hubertus an eine nur scheinbar überkommene Tugend: die Frömmigkeit.

Jagdkultur: Das Waldgebläse
An die Anfangszeit seiner jungen Jagdhornbläsergruppe direkt nach dem Krieg erinnert sich Gerd H. Meyden.

Praxistipp Wildrezept: Hirschsauerbraten „Hubertus“

Werden Sie ein Teil des BJV!
Eine Mitgliedschaft bringt Ihnen jede Menge Vorteile, und Sie unterstützen damit eine starke politische Vertretung der Jagd.

Hunde, Hörner, Hindernisse
Der Schleppjagdverein von Bayern, Partner des BJV in der Bürgerallianz, veranstaltete auf der Insel Herrenchiemsee eine Schleppjagd. Christine Paxmann war dabei.

Kurz und schmerzlos: Umgang mit der Handfeuerwaffe
Egbert Urbach diskutiert Vor- und Nachteile von Pistole und Revolver und erläutert, wie die Kurzwaffe in der Praxis richtig einzusetzen ist.

Jagdzeiten

BJV aktuell mit Mondkalender

BJV Service GmbH

Politik

Wildland-Stiftung Bayern

Landesjagdschulen

Schießwesen

Natur erleben und begreifen

Hundewesen

Aus den Kreisgruppen


↑ nach oben ↑