Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

„Wildtiere vor der Haustür“ – Fotowettbewerb Sommer 2012

Der BJV bedankt sich bei allen Fotografinnen und Fotografen!

Der Sommer geht zu Ende und mit ihm die Aktion „Wildtiere vor der Haustür“. Der Bayerische Jagdverband (BJV) hat im Juni bayernweit Tier- und Naturliebhaber dazu aufgefordert, sich auf die Pirsch zu machen und Wildtiere vor der Haustür zu fotografieren. Das Ergebnis ist mehr als überzeugend: Weit mehr als 300 Bilder sind uns in den vergangenen Wochen zugegangen!

Das Spektrum an Wildtieren, die aufs Bild gebannt wurden, ist erwartungsgemäß groß: Es kamen Bilder von Rehen, Hirschen und Hirschkäfern, von Schmetterlingen und Igeln, Eichhörnchen und Höckerschwänen. Mit einem Blick in die Sammlung ist bewiesen, dass man keinen Ozean überqueren muss, um ungewöhnliche und interessante Tiere zu entdecken. Die Artenvielfalt vor der Haustür ist riesig. Wichtig ist nur, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen und sich für die Natur vor der eigenen Tür zu interessieren.

BJV-Fotoausstellung auf Wanderschaft!

Eine Auswahl der eingesendeten Bilder aus der Sommer-Aktion "Wildtiere vor der Haustür" war nach Ende der Aktion bis Januar 2013 im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum München zu sehen. Danach war sie bei der Messe JAGEN UND FISCHEN in Augsburg und anschließend im Landratsamt in Hof zu sehen. Nächste Station für die Bilder ist der Landesjägertag in Memmingen Anfang April. Danach wandern die Bilder weiter nach Amberg.

Ziel der Ausstellung ist es gewesen, die Menschen auf die Wildtiere vor ihrer Haustür aufmerksam zu machen. Das ist gelungen! Weitere Interessenten, die die Ausstellung zeigen wollen, können sich gerne beim BJV melden. Die Größe der benötigten Flächen ist in etwa fünf Mal zwei Meter auf 1,5 Meter. Ein ansprechendes Arrangement der Bilder liegt vor. Weitere Informationen bei Susanne Schmid, Telefon 089 990 234 50, oder susanne.schmid@_jagd-bayern.de.

» alle Fotos im Überblick

Bitte haben Sie beim Aufruf dieser Seite etwas Geduld. Sämtliche (über 300) Motive werden in zufälliger Reihenfolge in einer Vorschau angezeigt, was etwas Zeit beansprucht. Per Klick auf eines der Bilder sehen Sie eine vergrößerte Anzeige des Bildes. Wenn Sie innerhalb dieser Großanzeige rechts auf das Motiv klicken, erscheint direkt jeweils das nächste Bild in diesem Fenster.

Viel Vergnügen!


↑ nach oben ↑