Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Auszüge aus der JiB 6/2011

Editorial

Mehr Lebensräume für unser Wild: Wir brauchen eine „Kultur des Teilens“

Waldschutz und Wildlebensräume auf der Agenda der EU

Markus Ferber, Mitglied des Europäischen Parlaments, berichtet vom „Grünbuch Waldschutz“.

Waffen und Munition korrekt verwahren

Reisen Sie mit dem BJV nach Prag!

Vom 21. bis 23. Oktober bietet der BJV eine Kulturreise in die tschechische Hauptstadt – inklusive Hubertusmesse.

Landesjägertag: Berichte aus den Ausschüssen

Zusammenfassungen der Sitzungen der Ausschüsse Hochwild, Jungjägerausbildung, Landwirtschaft, Recht und Naturschutz und Landschaftspflege sowie des Arbeitskreises Schwarzwild und des Jägerinnenforums.

Wildland-Stiftung Bayern

Das Birkwild in der Rhön erhielt erneut Unterstützung durch schwedische Wildfänge. Für die Prädatorenjagd wurde ein neuer Berufsjäger eingestellt.

Auch für Schwarzwild gilt Muttertierschutz

Das Jagdgesetz gibt Bachen und Keiler ab Mitte Juni frei – doch nicht uneingeschränkt, wie Biologin Dr. Claudia Gangl erläutert.

Wildbret: Ideal zum Grillen

Meisterkoch Christian Máté gibt Tipps, wie man das Fleisch über dem Feuer garen kann. Mit Rezepten!

Neuer Zerwirkraum an der Landesjagdschule Wunsiedel

Severin Wejbora präsentiert das Gebäude nach neuesten Standards, in dem künftig Kurse zur Wildbretverarbeitung und -vermarktung stattfinden.

„Lebensraum Wald“: Jäger kartieren Biotopbäume

Wie die Jägervereinigung Kahlgrund Waldbesitzer beim Naturschutz unterstützt

Praxistipp: Jetzt schon Blatten üben!

Dr. Bartel Klein stellt die Laute des Rehwildes vor und rät, sie rechtzeitig vor der Blattzeit zu lernen.

Historische Jägerkleidung

Sven Riepe stellt Werke aus dem Deutschen Jagd- und Fischereimuseum vor.

Jagdzeiten

Politik & Parlamente

BJV aktuell/Termine

Mondkalender

Landesjagdschulen

BJV Service GmbH

Hundewesen

Schießwesen

Jagdhornbläser

Natur erleben und begreifen

Aus den Kreisgruppen


↑ nach oben ↑