Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Auszüge aus der JiB 01/2010

Inhalt

Editorial

Erste Meilensteine auf dem Weg in die Unabhängigkeit

Vollzugshinweise zum Waffenrecht

Rechtsanwältin Barbara Frank beantwortet die wichtigsten Fragen unserer Mitglieder.

Kritik des Obersten Rechnungshofes

BJV lehnt es ab, den Landratsämtern die jagdfachliche Kompetenz zu entziehen.

Jäger im „Netzwerk Große Beutegreifer“

Schulungen zu Bär, Luchs und Wolf fanden in Lam und Friedenfels statt.

Naturschutzthema 2010/2011: Lebensraum Wald

Die Vielfalt des Waldes stellen BJV und Wildland in den Mittelpunkt ihrer Schutzbemühungen.

Moderne Fangjagd für den Artenschutz in der Rhön

Torsten Kirchner erklärt, wie die Fallenjagd in der Rhön mit neuesten Mitteln verfolgt wird, um das Birkwild von Fressfeinden zu schützen.Praktische Tipps dazu liefert Andreas Carl.

Jagderlebnisse als Anlass für Klostergründungen

Franz Zwingmann hat sich auf die Spuren des Jägers Herzog Tassilo III. begeben, auf den Klöster wie Wessobrunn oder Polling zurückgehen.

Feuertaufe am eisigen Hang

Auszug aus dem Buch „Wie man einen Schweißhund ‚macht’“ von Harald Fischer

Schwarzwildringe

Bayerns älteste und jüngste Arbeitsgemeinschaft zur Schwarzwildbejagung stellen sich vor.

Verlosung der BJV Service GmbH:

Gewinnen Sie eine Fjällräven-Jacke!

Politik & Parlamente

BJV aktuell/Termine

Mondkalender

Landesjagdschulen

Wildland-Stiftung Bayern

BJV Service GmbH

Schießwesen

Hundewesen

Jagdhornbläser

Lernort Natur

Aus den Kreisgruppen


↑ nach oben ↑