Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Auszüge aus der JiB 8/2008

Inhalt

Editorial

Gutes gehört bewahrt, nicht zerstört!

Kultursymposium des BJV

An zwei Tagen präsentierten Experten aus Wissenschaft und Praxis in Rosenheim die ganze Bandbreite jagdlicher Kultur.

Jagdrechtsseminar

Das Schwerpunktthema „Waffenrecht“ lockte rund 100 Teilnehmer, zum Beispiel von den Jagdbehörden, nach Feldkirchen.

BJV und Wildland-Stiftung Bayern verbünden sich mit der Manfred Kurrle Naturschutzstiftung

In den Allgäuer Hochalpen unterzeichneten BJV-Präsident Jürgen Vocke und Manfred Kurrle ein Kooperationspapier.

Wildland-Stiftung Bayern - Großraubwild-Monitoring in Kärnten - Besuch der Wildland-Flächen im Haarmoos

BJV zu Besuch beim Katholischen Männerverein St. Hubertus Fährbrück

Krähenjagd: Mit Tarnung, Tricks und Täuschung

Lockjagdexperte Klaus Demmel verrät, wie die Krähenjagd faszinierend und erfolgreich wird.

Auf Gams im Revier des Königs

Die ehemalige Landtagsvizepräsidenten Anneliese Fischer hat ein Manuskript ihres Großvaters transkribieren lassen, der unter König Ludwig II. Forstgehilfe in Schwangau war. Ein Auszug.

Jagdzeiten

Parlament & Politik

Landesjagdschulen

Mondkalender

BJV aktuell/Termine

BJV Service GmbH

Schießwesen

Hundewesen

Lernort Natur

Aus den Kreisgruppen

Oana vo uns


↑ nach oben ↑