Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Auszüge aus der JiB 3/2008

Inhalt

Editorial

Verlässliche Freunde und Partner sind für die Jagd unerlässlich

Urteil des EuGH MR für Luxemburg bedroht die Jagd in Deutschland

BJV stellt Landtagsanfrage zum Erhalt der Jagdgenossenschaften

Jahresempfang des BJV

Über 1.200 Gäste aus „aller Herren Länder“ kamen, darunter allein Vier bayerische Staatsminister

Landesjägertag in Bamberg mit Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein und Monsignore Dr. Kühn aus Rom

Alle bayerischen Jäger sind eingeladen!

Höhepunkte: Große Landeshubertusmesse mit Monsignore Dr. Kühn am Samstagabend, Festveranstaltung mit Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein am Sonntag

BJV verleiht seinen Naturschutzpreis

Träger des vom DLV-Verlag gestifteten Preises ist Gotthard Dobmeier von der Erzdiözese München.

BJV-Pilotschulung zur Verkehrssicherheit

Geschulte Jäger dürfen bei Bewegungsjagden Warnschilder auf Straßen selbst aufstellen.

Naturschutzaktion 2008: Säume

Maßnahmen und Fördermöglichkeiten

Alternative Energiepflanzen

Auch Wildpflanzenmischungen eignen sich für die Biogasgewinnung.

Wolfsgruben in den Haßbergen

Heimatpfleger Günter Lipp stellt die jagdlichen Bodendenkmäler vor.

Luchsberaterschulung in Bayern

Serie Handwerksberufe: Messermacher

Jagdzeiten

Parlament & Politik

Landesjagdschulen

BJV aktuell

Mondkalender

Wildland-Stiftung Bayern

BJV Service GmbH

Schießwesen

Hundewesen

Lernort Natur

Aus den Kreisgruppen


↑ nach oben ↑