Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

Auszüge aus der JiB 11/2007

Inhalt

Editorial

Auch die Jagdkultur ist ein Beitrag zum Schutz des Wildes

Gratulation für Dr. Günther Beckstein

Der neue bayerische Ministerpräsident ist langjähriger Partner des BJV ? ebenso wie viele Kabinettsmitglieder

Fleischreifung beim Wildbret

Glykogen, pH-Wert und energiereiche Phosphate heißen kleine Helfer, die erlegtes Wild zu leckerem Wildbret reifen lassen. Tipps dazu gibt ein österreichisches Buch.

Wildbrethygiene bei Bewegungsjagden

Dr. Thomas Stegmanns rät, wie man eine Gesellschaftsjagd vorbereiten sollte, damit das anfallende Wildbret von bester Qualität.

Geschichte der Jagd in Franken

Die politischen Wirren des 19. Jahrhunderts gingen am Wild im Spessart und seiner Umgebung nicht spurlos vorüber. Welche Rolle dabei die Jagd einnahm, schildert Dr. Erich Meidel.

Landestreffen der Jungen Jäger Bayern

55 Teilnehmer trafen sich in Wunsiedel zu informativen Seminaren und mehr.

?Jagd ist eine Bereicherung für unsere Kultur?

Interview mit Erzherzog Dr. Otto von Habsburg anlässlich seiner Ehrung mit der Eustachius-Medaille des BJV.

Hubertus: Apostel der Ardennen

Wer war der Heilige Hubertus eigentlich, wo lebte er und welche Ereignisse prägten seine Zeit?

Franz Zwingmann begab sich auf Spurensuche.

Parlament & Politik

BJV aktuell

Mondkalender

BJV Service GmbH

Landesjagdschulen

Wildland-Stiftung Bayern

Jagdhornbläser

Schießwesen

Hundewesen

Lernort Natur

Aus den Kreisgruppen


↑ nach oben ↑