25.03.2015

Schoko-Hasen bevölkern die Schaufenster, aber die Feldhasen sind selten geworden

Foto: Astrid Brillen/Piclease

Meister Lampe hat an seiner Lebenssituation ordentlich zu knabbern. Weil der Lebensraum des Feldhasen agrarwirtschaftlich immer intensiver genutzt wird und die Zahl der Fressfeinde steigt, sinkt die Zahl der Hasen weiter ab.[mehr]

19.03.2015

Der Bayerischer Jagdverband (BJV) ist für eine praxisorientierte Sicherung von Jagdwaffen

Die Äußerungen hinsichtlich der Waffensicherungssysteme, die Innenminister Joachim Herrmann auf der Eröffnungsveranstaltung der IWA am 6. März 2015 getroffen hat, stoßen im Bayerischen Jagdverband auf heftige Kritik.[mehr]


17.03.2015

Dichtes Netz an Messstationen in ganz Bayern

Bayerischer Jagdverband (BJV) kontrolliert seit Tschernobyl sein Wildbret. In den Fallout-Gebieten ist Schwarzwild noch immer belastet.[mehr]

03.03.2015

Nehmen Sie teil an der BJV-Umfrage!

Der Bayerische Jagdverband (BJV) will die Kommunikation zwischen den Mitgliedern und dem Verband weiter verbessern. In einer Umfrage soll deshalb u. a. erhoben werden, über welche Medien sich die Mitglieder in erster Linie informieren.[mehr]


11.03.2015

Start der Bayerischen Akademie für Jagd und Natur

Mit ihrer Unterschrift unter die Gründungsurkunde haben BJV-Präsident Prof. Dr. Jürgen Vocke, Dr. Hans-Peter Friedrich, Bundesminister a.D., und Albert Ostler, Verein zur Förderung der freilebenden Tierwelt und Naturschutz, die Gründung der Bayerischen Akademie für Jagd und Natur in Wunsiedel besiegelt.[mehr]

09.03.2015

BJV eröffnet in Aufseß erstes Schwarzwildübungsgatter in Bayern

In Bayreuth, Gemeinde Aufseß, wurde an diesem Wochenende das erste Schwarzwildübungsgatter in Bayern in Betrieb genommen. Das Gatter ist ein wichtiger Baustein für die erfolgreiche Schwarzwildbejagung, für die gut ausgebildete Hunde eine wichtige Voraussetzung sind. [mehr]


03.03.2015

Bayerischer Jagdverband (BJV) rechnet mit Zuwanderung des Wolfs – Jungtiere tauchen immer wieder in Bayern auf

Fotografierter Wolf im Landkreis Rottal-Inn; Quelle: privat

Das am vergangenen Sonntag im Landkreis Rottal-Inn fotografierte Tier ist tatsächlich ein Wolf. Das hat die Auswertung des Bildmaterials ergeben. [mehr]

04.03.2015

Der BJV sucht eine neue Jagdkönigin

Die Amtszeit der amtierenden Jagdkönigin Bettina Frühwald geht im Oktober diesen Jahres zu Ende.[mehr]


Aufgeschnappt – Aktuelle Audio- und Videobeiträge

27.03.2015

ZDF-Drehscheibe: Wildschweinplage in Bayern

Ein Beitrag im drehscheibe-Magazin vom 12.3. fasst sich mit dem aktuellen Wildschweinproblemen in Bayern (ca. ab 14.30 min. bzw. zum klicken).[mehr]


15.01.2015

BR-Audio-Beitrag: Wildschwein kulinarisch

Ursula Klement befasst sich Notizbuch-Gespräch von Bayern 2 mit Fragen zum "Wildschwein in der Küche" von der Beschaffung über Fleischqualität bis zu Rezepten.[mehr]


15.01.2015

BR-Gespräch: Hilfe ein Wildschwein

Wie man sich verhalten soll, wenn man einem Wildschwein begegnet, verrät Thomas Schreder im Notizbuch-Gespräch von Bayern 2.[mehr]


22.12.2014

BR-Beitrag: Jagd in GAP - Zu viel Halali

Obwohl Jäger die wichtige Aufgabe haben, den Wildbestand in einem gesunden Maß zu halten, gelten sie bei vielen Menschen als "Tiermörder". Und erst recht schwierig wird's, wenn sich einige Jäger dann auch nicht an die Regeln halten ...[mehr]



↑ nach oben ↑