Bayerischer Jagdverband e.V. - staatlich anerkannter Naturschutzverband

05.10.2017

Platz für Kultur, Kulinarisches, kritische Diskussion und eine neue Bayerische Jagdkönigin – die „Jagd, Fisch & Natur“ in Landshut setzte Maßstäbe

BJV-Fachmesse als Treffpunkt für Jäger, Fischer, Sportschützen und Naturfreunde. Schirmherr Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder, die neue Jagdkönigin, Forum für fachliche und politische Themen.[mehr]


21.09.2017

BJV verleiht Dr. Georg Nüßlein, MdB, den Ehrenbruch des BJV

München, 20. September 2017 – Für seine herausragenden Dienste um das Jagdwesen erhält Dr. Georg Nüßlein, MdB, stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, den Ehrenbruch des Bayerischen Jagdverbandes.[mehr]


14.07.2017

Afrikanische Schweinepest

Bildquelle: Piclease/Reinhard Siegel

Der Bayerische Jagdverband, das Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz und der Bayerischer Bauernverband bilden eine Allianz der Verantwortlichen. Dabei empfiehlt das Umweltministerium an bestehenden Sicherheitsvorkehrungen festzuhalten. Der Bayerische Jagdverband bestärkt seine Mitglieder bei der Umsetzung des erfolgreichen Maßnahmenpakets zur Regulierung der Wildschweine und fordert eine staatliche Kostenübernahme von anfallenden Gebühren.[mehr]


15.09.2017

Suche nach Todesursache von Luchs im Berchtesgadener Land

Der BJV und die Berchtesgadener Jägerschaft bedauern den Tod des Luchses, insbesondere, weil der Luchs nicht nur dem Naturschutzrecht unterliegt, sondern auch dem Jagdrecht, mit ganzjähriger Schonzeit. Daraus ergibt sich für die Jäger eine besondere Verantwortung für diese Wildart.[mehr]


11.08.2017

Die SVLFG verschickt Beitragsbescheide – legen Sie rechtzeitig Widerspruch ein!

Im August wurden von der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLG) wieder Beitragsbescheide verschickt. Wir raten Ihnen dringend, innerhalb der vorgegebenen Frist von vier Wochen dagegen Widerspruch einzulegen.[mehr]


09.08.2017

Bürgerallianz Bayern stellt Wahlprüfsteine vor

Bürgerallianz Bayern im Gespräch mit Journalisten und Parteienvertretern (von links): Ates Gürpinar (Landessprecher Die LINKE-Bayern), Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL (Freie Wähler, Vorsitzender Ausschuss für Wissenschaft und Kunst im Bayerischen Landtag), Jörg Sigmund (Moderator), Prof. Dr. Jürgen Vocke, MdL a.D. (Sprecher Bürgerallianz Bayern, Präsident BJV), Markus Blume, MdL (Stellvertretender Generalsekretär der CSU), Albert Duin (Landesvorsitzender FDP-Bayern)

„Was ist Bayern? Wir sind Bayern, die in der Bürgerallianz Bayern zusam­men­ge­schlos­senen 23 Traditions­vereine mit ihren über 2,2 Millionen Einzel­mitglie­dern. Wir geben dem bayeri­schen Ehrenamt eine Stimme – auch bei der anstehenden Bundes­tagswahl“, so der Sprecher der Bürger­allianz und zugleich Präsident des Bayeri­schen Jagdver­bandes (BJV), Prof. Dr. Jürgen Vocke, MdL a. D.[mehr]


Aufgeschnappt – Aktuelle Audio- und Videobeiträge

21.09.2017

BR24: Immer mehr Wilderei

In Bayerns Wäldern treiben sich seit einiger Zeit besonders grausame Wilderer um. Sie töten Wild und lassen die Körper einfach liegen. Ihnen geht es also nicht ums Fleisch. Worum aber dann? Um die Trophäe, um's Töten?[mehr]


14.07.2017

IsarTV: Jäger erhalten Preis für ausgezeichnete Hege

IsarTV: Jäger erhalten Preis für ausgezeichnete Hege

IsarTV spricht im Beitrag mit Jägern aus Niederbayern über ihre Aufgaben für die Natur und Artenvielfalt und ihr Rolle in der Kulturlandschaft.[mehr]


30.06.2017

BR PULS: „Kann ich ein Tier töten?“

Puls-Moderator Sebastian stellt fest, dass es immer mehr Jäger gibt und fragt sich, was ist der Reiz an der Jagd und wie fühlt es sich an, ein Tier zu erschießen. Deswegen begleitet er Jägerin Susanne Schmid zur Jagd.[mehr]



↑ nach oben ↑