17.09.2014

Wilderei bedroht den Luchs

Luchs, Foto: Rüdiger Kaminski  (piclease)

Der Luchs fühlt sich in Bayern zu Hause. Gerade erst haben aufmerksame Jäger Fotos geliefert, die beweisen, dass der Luchs im Landkreis Passau unterwegs ist. [mehr]

16.09.2014

Wildtiere im Ernteschock – Unfallgefahr wächst im Herbst

Wildhasen auf abgeerntetem Feld/BJV-Klingler

Wenn die Tage kürzer werden, steigt das Risiko der Wildunfälle. Sie können, wie die Erfahrung lehrt, zu jeder Tageszeit passieren, aber besonders kritisch sind die frühen Morgenstunden und die Dämmerung, denn dann ist das Wild besonders aktiv.[mehr]


04.09.2014

Bayerns Jäger kommen mit der Wildsau – BJV ist beim traditionellen Wiesn-Festzug wieder mit dabei

Auch in diesem Jahr sind Jägerinnen und Jäger des Bayerischen Jagdverbandes (BJV) mit dabei, wenn sich am Sonntag, 21. September, der Zug mit über 9000 Teilnehmern am Max II Denkmal in Bewegung setzt.[mehr]

21.08.2014

Aktion Zwischenfruchtanbau erfolgreich: „Wohlfühl-Fläche“ für Hase und Rebhuhn wächst – Flut von Anträgen

Die vom Bayerischen Jagdverband (BJV) initiierte und vom Bayerischen Bauernverband (BBV) unterstützte Aktion zum wildtiergerechten Zwischenfruchtanbau ist auf Erfolgskurs.[mehr]


08.08.2014

Bleifrei oder bleihaltig?

Broschüre „Konventionelle und innovative Jagdbüchsengeschosse“

Die Diskussion um konventionelle und innovative Jagdbüchsengeschosse ist nicht abgeschlossen. [mehr]

28.07.2014

Die Jäger können jagen, aber sie können die Umweltbedingungen nicht ändern

Beim Pressegespräch im Presseclub: (v.l.) Max Peter Graf v. Montgelas, BJV-Referent für Schwarzwild, BJV-Geschäftsführer Dr. Joachim Reddemann, Rainer Grüter, Forstrat und Schwarzwild-Experte, Präsident Prof. Dr. Jürgen Vocke und Thomas Schreder, Wildbiologe und Regierungsbezirksvorsitzender Oberbayern.

Bei einem Pressegespräch im Münchner Presseclub informiert der BJV über seine Strategie der Schwarzwild-Bejagung.[mehr]


Aufgeschappt – Aktuelle Audio- und Videobeiträge aus der Presse

14.08.2014

RegioTV Schwaben: Immer mehr Wildschweine

Im "Journal Schaben" vom 12.8.2014 (ab 0:55 sec.) spricht Robert Glawatz mit Christian Liebsch, dem ersten Vorsitzenden der BJV-Kreisgruppe Neu-Ulm, über die aktuelle Situation zum Thema Schwarzwild.[mehr]


10.08.2014

BR: Wildschweinplage - Faszination Wissen

Im BR-Beitrag vom 16.6.2014 ist das Team von "Faszination Wissen" im nordschwäbischen Landkreis Aichach-Friedberg unterwegs, einer Region, in der die Wildschweine besonders wüten.[mehr]


29.07.2014

isarTV-Beitrag: Plagen durch die Wildsauen

Das isarTV-Magazin vom 28.7.2014 im Gespräch mit Landwirten und Jägern im Gebiet der Gemeinde Kröning berichtet über den steigenden Wildschweinbestand im Landkreis Landshut und über Schwarzwild-Monitoring.[mehr]


28.07.2014

BR-Audiobeitrag: Wenn Wildtiere zur Plage werden

Interview im Bayerischen Rundfunk von Christoph Scheule mit Andreas Ruepp, Vorsitzender der Kreisgruppe Memmingen und BJV-Präsidiumsmitglied, zum Thema Wildschweine in der Sendung "Aus Landwirtschaft und Umwelt" (ab Min. 9:30)[mehr]


 

 


↑ nach oben ↑